Beste Filme von Meryl Streep: Top-Auswahlen

Silke Kohl

filme von meryl streep

Meryl Streep, eine der größten Schauspielerinnen der Welt, hat im Laufe ihrer einzigartigen Karriere eine erstaunliche Bandbreite verschiedenster Charaktere auf der Kinoleinwand geprägt. Mit insgesamt 13 Oscar-Nominierungen und zwei gewonnenen Oscars ist sie eine wahre Filmikone. Hier finden Sie eine Auswahl der besten Filme von Meryl Streep aus verschiedenen Quellen.

Stellen Sie sich vor, es ist ein regnerischer Sonntag und Sie entscheiden sich für einen gemütlichen Filmabend zu Hause. Sie wollen einen Film sehen, der Sie zum Lachen bringt, Sie berührt und Sie in eine andere Welt entführt. Sie durchsuchen Ihre Film-Sammlung und finden einen alten Klassiker: „Die Brücken am Fluss“. Sie erinnern sich, wie Sie diesen Film das erste Mal gesehen haben und wie Meryl Streep mit ihrer beeindruckenden Schauspielkunst Ihre Gefühle in Aufruhr versetzt hat. Sie setzen sich auf die Couch, machen es sich bequem und drücken auf Play.

Während Sie den Film genießen, tauchen Sie ein in die Welt der Francesca Johnson, gespielt von Meryl Streep. Sie spüren ihre Sehnsucht, ihre innere Zerrissenheit und ihre leidenschaftliche Liebe zu Robert Kincaid, gespielt von Clint Eastwood. Meryl Streep’s Darstellung dieser komplexen und faszinierenden Figur ist einfach unvergesslich. Sie schafft es, Sie mit jedem Blick, jeder Geste und jeder Emotion mitzureißen.

Der Film endet und Sie sitzen noch einen Moment lang nachdenklich da. Sie sind beeindruckt von Meryl Streep’s schauspielerischem Können und der Art und Weise, wie sie Sie mit ihrer Performance in den Bann gezogen hat. Es ist kein Wunder, dass sie zu den besten Schauspielerinnen ihrer Generation zählt.

Und das war nur ein Beispiel für einen der vielen Filme, in denen Meryl Streep brilliert. Von „Sophies Entscheidung“ über „Der Teufel trägt Prada“ bis hin zu „Mamma Mia!“ hat Meryl Streep eine Vielzahl von ikonischen Rollen auf der Leinwand verkörpert. Sie hat gezeigt, dass sie in jedem Genre zu Hause ist und dass sie jede Figur zum Leben erwecken kann.

Also machen Sie es sich gemütlich, schnappen Sie sich eine Tüte Popcorn und tauchen Sie ein in die faszinierende Filmwelt von Meryl Streep. Sie werden garantiert nicht enttäuscht sein!

Schlüsselerkenntnisse:

  • Meryl Streep ist eine der größten Schauspielerinnen der Welt mit einer beeindruckenden Filmografie.
  • Sie hat 13 Oscar-Nominierungen erhalten und zwei Oscars gewonnen.
  • Meryl Streep ist bekannt für ihre herausragenden schauspielerischen Leistungen und ihre Fähigkeit, verschiedene Rollen zu verkörpern.
  • Einige ihrer besten Filme sind „Die Brücken am Fluss“, „Sophies Entscheidung“, „Der Teufel trägt Prada“ und „Mamma Mia!“.
  • Meryl Streep ist eine inspirierende Persönlichkeit und setzt sich auch außerhalb des Films für soziale und politische Anliegen ein.

Meryl Streep Filmographie

Meryl Streeps Filmographie ist beeindruckend und umfasst eine Vielzahl von Filmen, in denen sie verschiedenste Rollen gespielt hat. Von Klassikern wie „Die Brücken am Fluss“ und „Sophies Entscheidung“ bis hin zu modernen Hits wie „Der Teufel trägt Prada“ und „Mamma Mia!“ hat Meryl Streep ihr Publikum immer wieder mit herausragenden Leistungen begeistert.

Hier ist eine Auswahl einiger ihrer bekanntesten Filme:

  • Die Brücken am Fluss (1995)
  • Sophies Entscheidung (1982)
  • Der Teufel trägt Prada (2006)
  • Mamma Mia! (2008)

In diesen Filmen hat Meryl Streep ihre schauspielerische Vielseitigkeit bewiesen und unvergessliche Charaktere zum Leben erweckt. Ihre Leistungen wurden von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gelobt und haben ihr zahlreiche Auszeichnungen eingebracht.

Meryl Streep’s erste Filmrolle und Durchbruch

Meryl Streep’s Karriere begann 1977 mit einer Nebenrolle in dem Film „Julia“. Ihr Durchbruch kam jedoch mit der TV-Miniserie „Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss“ im Jahr 1978, für die sie den Emmy als Beste Hauptdarstellerin gewann. Im selben Jahr erhielt sie ihre erste Oscar-Nominierung für ihre Rolle in „Die durch die Hölle gehen“.

Meryl Streep, eine außergewöhnliche Schauspielerin, betrat die große Leinwand und prägte sie mit ihrer ersten Filmrolle in „Julia“ im Jahr 1977. Obwohl es damals nur eine Nebenrolle war, wurde schnell klar, dass sie ein starke schauspielerische Präsenz hatte. Doch ihr wirklicher Durchbruch kam mit der TV-Miniserie „Holocaust – Die Geschichte der Familie Weiss“ im Jahr 1978. Sie gewann den Emmy als Beste Hauptdarstellerin und wurde für ihre außergewöhnliche Leistung gefeiert.

Im selben Jahr erhielt Meryl Streep ihre erste Oscar-Nominierung für ihre Rolle in „Die durch die Hölle gehen“. Damit wurde deutlich, dass sie zu den besten Schauspielerinnen ihrer Generation gehörte. Der Film brachte ihr nicht nur große Anerkennung ein, sondern legte auch den Grundstein für eine bemerkenswerte Karriere.

Mit ihrer ersten Filmrolle und dem Durchbruch in der Miniserie zeigte Meryl Streep ihr Talent und ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin. Sie konnte sich schnell in verschiedene Rollen hineinversetzen und das Publikum mit ihrer Leistung begeistern. Diese beiden Meilensteine markierten den Beginn einer beeindruckenden Karriere, die noch viele weitere Erfolge bringen sollte.

Meryl Streep hat bewiesen, dass sie das Potenzial hat, großartige Schauspielkunst zu liefern. Bereits mit ihrer ersten Filmrolle hat sie gezeigt, dass sie zu den Besten gehört.

Eine Ikone des Films war geboren. Meryl Streep’s erste Filmrolle und ihr Durchbruch haben den Grundstein für eine bemerkenswerte Karriere gelegt, die bis heute andauert. Sie hat bewiesen, dass sie eine außergewöhnliche Schauspielerin ist und eine Vielzahl unvergesslicher Rollen verkörpert hat. Ihre Leistung in „Die durch die Hölle gehen“ war nur der Anfang einer erstaunlichen Reise.

Siehe auch  Top Filme von Ryan Reynolds | Filmografie Highlights

Mehr über Meryl Streep’s Filmographie und weitere Erfolge erfahren Sie in den nächsten Abschnitten.

Auszeichnungen und Erfolge von Meryl Streep

Meryl Streep hat im Laufe ihrer Karriere eine beeindruckende Anzahl an Auszeichnungen erhalten. Sie hat drei Oscars gewonnen, darunter einen für ihre Nebenrolle in „Kramer gegen Kramer“ und zwei für ihre Hauptrollen in „Sophies Entscheidung“ und „Die Eiserne Lady“.

Abgesehen von den Oscars wurde Meryl Streep auch mit mehreren Golden Globes, Emmys und Critics‘ Choice Awards ausgezeichnet. Ihre faszinierenden Darstellungen haben sie zu einer der angesehensten Schauspielerinnen in der Filmindustrie gemacht.

Meryl Streep hält den Rekord für die meisten Oscar-Nominierungen, insgesamt 21 Mal. Diese bemerkenswerte Leistung ist ein Beweis für ihr außergewöhnliches Talent und ihre herausragende schauspielerische Fähigkeiten.

Die vielfältigen Auszeichnungen und Erfolge von Meryl Streep spiegeln nicht nur ihre außergewöhnliche Schauspielkunst wider, sondern auch die Anerkennung und Wertschätzung, die sie von Kollegen, Kritikern und dem Publikum weltweit erhält.

Meryl Streep’s vielseitige Rollen

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von Meryl Streep ist ihre Fähigkeit, verschiedene Rollen zu verkörpern. Von ernsten Dramen wie „Die Brücken am Fluss“ bis hin zu Komödien wie „Der Teufel trägt Prada“ hat Meryl Streep ihr Talent für vielseitige Charaktere bewiesen.

Sie begeistert das Publikum mit ihrer außergewöhnlichen schauspielerischen Vielfalt und hat in verschiedenen Genres brilliert. Einer ihrer ikonischsten Filme ist „Die Eiserne Lady“, in dem sie die Rolle der ehemaligen britischen Premierministerin Margaret Thatcher verkörperte.

Ein weiterer bemerkenswerter Film von Meryl Streep ist „Sophies Entscheidung“, in dem sie die Rolle einer Holocaust-Überlebenden spielt. Dieser Film brachte ihr nicht nur eine Oscar-Nominierung ein, sondern auch den Gewinn des begehrten Preises in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“.

„Meryl Streep ist eine herausragende Schauspielerin, die mit jeder Rolle zu beeindrucken weiß. Ihre Vielseitigkeit und ihr Talent haben sie zu einer wahren Filmikone gemacht.“ – Kritikerstimme

Mit ihrer herausragenden schauspielerischen Leistung hat Meryl Streep zahlreiche preisgekrönte Rollen gespielt und Oscar-Nominierungen erhalten. In „Kramer gegen Kramer“ und „Sophies Entscheidung“ gewann sie den begehrten Oscar als Beste Hauptdarstellerin.

Meryl Streep hat das Publikum mit ihren ikonischen Filmen wie „Der Teufel trägt Prada“ und „Mamma Mia!“ auch im Comedy-Genre begeistert. Mit ihrer beeindruckenden schauspielerischen Bandbreite und ihrem Charisma hat sie sich als eine der vielseitigsten Schauspielerinnen der Filmgeschichte etabliert. Ihre Rollen sind zeitlos und haben einen dauerhaften Einfluss auf die Filmindustrie.

Frühe Werke von Meryl Streep

In den 1970er und 1980er Jahren prägte Meryl Streep mit ihren frühen Werken ihre Karriere und hinterließ einen bleibenden Eindruck in der Filmwelt. Diese Filme waren entscheidend für ihren Durchbruch in Hollywood und zeigten bereits ihr außergewöhnliches schauspielerisches Talent.

1. „Der Tod steht ihr gut“ (1992)

„Der Tod steht ihr gut“ ist eine schwarze Komödie, in der Meryl Streep an der Seite von Goldie Hawn und Bruce Willis spielt. Der Film erzählt die Geschichte zweier Frauen, die durch einen mysteriösen Jungbrunnen unsterblich werden. Meryl Streeps Darstellung der exzentrischen Madeline Ashton ist ein wahres Highlight des Films.

2. „Die durch die Hölle gehen“ (1978)

In diesem Kriegsdrama spielt Meryl Streep an der Seite von Robert De Niro. Der Film erzählt die Geschichte von drei Soldaten, die im Vietnamkrieg kämpfen und die Schrecken des Krieges erleben. Meryl Streep zeigt hier ihre Fähigkeit, sich in die Tiefe einer Rolle zu begeben und ihre charakteristische Intensität einzusetzen.

3. „Kramer gegen Kramer“ (1979)

In diesem preisgekrönten Drama spielt Meryl Streep an der Seite von Dustin Hoffman. Der Film erzählt die Geschichte einer gescheiterten Ehe und des Sorgerechtsstreits um ihren gemeinsamen Sohn. Meryl Streep gewann für ihre eindringliche Darstellung einer zerbrochenen Mutter ihren ersten Oscar.

Die frühen Werke von Meryl Streep legten den Grundstein für ihre herausragende Karriere und zeigten bereits ihre Vielseitigkeit und ihr Talent. Diese Filme sind auch heute noch bedeutende Meilensteine und können von jedem Filmfan geschätzt werden.

Siehe auch  Heath Ledgers unvergessliche Filme – Eine Auswahl

Spätere Erfolge von Meryl Streep

In den späteren Jahren ihrer Karriere hat Meryl Streep weiterhin in mehreren erfolgreichen Filmen mitgewirkt. Ihre außergewöhnliche schauspielerische Leistung und Vielseitigkeit beeindruckten das Publikum und die Kritiker gleichermaßen.

Einer ihrer bemerkenswertesten Erfolge war der Film „Der Teufel trägt Prada“ aus dem Jahr 2006. In dieser Komödie spielte sie die Rolle der strengen Mode-Redakteurin Miranda Priestly und verlieh der Figur eine beeindruckende Mischung aus Eleganz und Arroganz. Der Film war ein großer Kassenerfolg und festigte Meryl Streeps Ruf als eine der besten Schauspielerinnen ihrer Generation.

Ein weiterer Erfolg war der Film „Julie & Julia“ aus dem Jahr 2009, in dem sie die Rolle der Julia Child verkörperte. Dieser Film erzählt die Geschichte von zwei Frauen, deren Wege sich auf unerwartete Weise kreuzen. Meryl Streep brachte ihre einzigartige Charakterdarstellung und Ausdrucksstärke ein, wodurch sie erneut ihr Talent unter Beweis stellte.

„Die Eiserne Lady“ aus dem Jahr 2011 ist ein weiterer beeindruckender Film in Meryl Streeps Filmographie. In dieser Filmbiografie verkörperte sie die ehemalige britische Premierministerin Margaret Thatcher. Durch ihre nuancierte Darstellung erweckte sie Thatchers Persönlichkeit und politischen Einfluss zum Leben und wurde für ihre Leistung mit einem Oscar ausgezeichnet.“

Diese Filme sind nur einige Beispiele für die spätere Karriereerfolge von Meryl Streep. Sie bewies immer wieder ihre außergewöhnliche schauspielerische Bandbreite in Filmen aus den 1990er und 2000er Jahren. Ihre großartigen Leistungen brachten ihr weitere Oscar-Nominierungen und Anerkennung ein, und sie etablierte sich weiterhin als eine der bedeutendsten Schauspielerinnen ihrer Zeit.

In den folgenden Abschnitten werden wir uns genauer mit Meryl Streeps frühen Werken, Auszeichnungen und ihrer internationalen Anerkennung befassen.

Meryl Streep’s internationale Anerkennung

Meryl Streep ist nicht nur in Hollywood eine angesehene Schauspielerin, sondern hat auch international große Anerkennung erfahren. Ihre außergewöhnlichen Leistungen wurden in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt gewürdigt.

In Frankreich erhielt Meryl Streep den Ehren-César für ihr Engagement und ihre Darstellungen in der Filmindustrie. Diese Auszeichnung unterstreicht ihren Einfluss über die Landesgrenzen hinaus.

„Ich fühle mich sehr geehrt, mit dem Ehren-César ausgezeichnet zu werden. Frankreich hat eine reiche kulturelle Geschichte und ich bin dankbar, ein Teil davon zu sein.“ – Meryl Streep

Auch in den USA wurde Meryl Streep mit einer der höchsten zivilen Auszeichnungen geehrt – der Presidential Medal of Freedom. Diese Auszeichnung wurde ihr für ihr Engagement in der Unterhaltungsindustrie und ihrer herausragenden schauspielerischen Leistungen verliehen.

Meryl Streep’s internationale Anerkennung zeigt, dass sie nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als inspirierende Persönlichkeit weltweit geschätzt wird.

Meryl Streep als Schauspielerin und Vorbild

Meryl Streep hat sich nicht nur als Schauspielerin einen Namen gemacht, sondern auch als Vorbild für viele Menschen. Ihre großartigen schauspielerischen Leistungen sind bewundernswert, aber es ist vor allem ihre Hingabe zur Kunst des Schauspielens, die sie zu einer inspirierenden Persönlichkeit macht.

Als eine der erfolgreichsten Schauspielerinnen der Welt hat Meryl Streep ihre Professionalität und Vielseitigkeit in einer Vielzahl von Rollen unter Beweis gestellt. Von dramatischen Charakteren bis hin zu komödiantischen Auftritten beherrscht sie jedes Genre mit Leichtigkeit und beeindruckender Tiefe.

„Das Wichtigste für mich ist die Verkörperung eines Charakters, die Teilnahme an der Reise, das Erforschen und die Entdeckung.“

Neben ihren schauspielerischen Fähigkeiten setzt sich Meryl Streep auch für soziale und politische Anliegen ein. Sie nutzt ihre Stimme in der Filmindustrie, um wichtige Themen anzusprechen und positive Veränderungen voranzutreiben.

„Ich denke, wir alle haben eine Verantwortung, uns für das einzusetzen, woran wir glauben. Aber ich denke auch, dass es wichtig ist, das in einer freundlichen und respektvollen Weise zu tun.“

Meryl Streep dient als Vorbild für junge Schauspielerinnen und Schauspieler auf der ganzen Welt. Ihre aufrichtige Leidenschaft für die Kunst und ihr Engagement für eine bessere Welt inspirieren andere dazu, ihre Träume zu verfolgen und ihre Stimme zu erheben.

Meryl Streep ist nicht nur eine herausragende Schauspielerin, sondern auch eine beeindruckende Persönlichkeit, die uns lehrt, dass wir mit harter Arbeit, Integrität und Leidenschaft unsere Ziele erreichen können.

Meryl Streep ist zweifellos eine Schauspielerin und ein Vorbild, die uns weiterhin mit ihrer außergewöhnlichen Kunst und ihrem Engagement begeistern wird.

Aktuelle Projekte von Meryl Streep

Meryl Streep, eine Schauspielerin mit einer beeindruckenden Karriere, ist auch weiterhin aktiv in der Filmindustrie tätig. Fans können sich auf spannende neue Projekte von ihr freuen. In den kommenden Jahren wird Meryl Streep in Filmen wie „The Prom“ und „Don’t Look Up“ zu sehen sein.

Siehe auch  Clint Eastwood Filmographie: Tops & Geheimtipps

„The Prom“ ist eine Musicalverfilmung, die bereits viel Aufmerksamkeit erregt hat. Meryl Streep wird in diesem Film eine der Hauptrollen neben anderen talentierten Schauspielern spielen. Der Film verspricht starke Gesangseinlagen und eine mitreißende Geschichte. Es wird erwartet, dass „The Prom“ im Jahr 2021 veröffentlicht wird.

„Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem talentierten Team von ‚The Prom‘. Es ist ein wundervolles Projekt, das eine wichtige Botschaft vermittelt. Ich bin sicher, dass die Zuschauer von diesem Film begeistert sein werden!“ – Meryl Streep

Ein weiteres Projekt, auf das sich Fans freuen können, ist der Film „Don’t Look Up“. In dieser schwarzen Komödie spielt Meryl Streep zusammen mit Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence. Der Film handelt von zwei Astronomen, die entdecken, dass ein großer Meteor auf die Erde zusteuert. Meryl Streep wird eine einflussreiche Politikerin verkörpern. „Don’t Look Up“ soll ebenfalls 2021 veröffentlicht werden.

Mit diesen aufregenden Projekten demonstriert Meryl Streep einmal mehr ihr Talent und ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin. Ihre Fans können sich auf weitere großartige Leistungen von ihr in den kommenden Jahren freuen.

Fazit

Meryl Streep, eine der größten Schauspielerinnen der Welt, hat mit ihrer einzigartigen schauspielerischen Vielseitigkeit und ihrem Talent eine beeindruckende Filmografie geschaffen. Ihre Leistungen wurden mit zahlreichen Auszeichnungen und Lob von Kritikern weltweit anerkannt. Von dramatischen Rollen bis hin zu komödiantischen Auftritten hat Meryl Streep unzählige Herzen erobert.

Ihre Filme wie „Die Brücken am Fluss“, „Der Teufel trägt Prada“ und „Sophies Entscheidung“ werden als zeitlose Klassiker angesehen und können von jedem Filmfan geschätzt werden. Meryl Streep’s außergewöhnliches Talent und ihre Hingabe zur Schauspielkunst haben sie zu einer wahren Filmikone gemacht.

Egal ob es sich um ihre frühen Werke in den 70er und 80er Jahren handelt oder um ihre aktuellen Projekte wie „The Prom“ und „Don’t Look Up“ – Meryl Streep bleibt eine herausragende Schauspielerin, die mit ihren Filmen Generationen begeistert. Ihre Filme werden weiterhin von Menschen auf der ganzen Welt geliebt und geschätzt.

FAQ

Welche sind die besten Filme von Meryl Streep?

Die besten Filme von Meryl Streep sind „Die Brücken am Fluss“, „Sophies Entscheidung“, „Der Teufel trägt Prada“, „Mamma Mia!“ und viele mehr.

Wie viele Filme hat Meryl Streep gemacht?

Meryl Streep hat in einer beeindruckenden Anzahl von Filmen mitgewirkt, darunter über 70 Spielfilme.

Welche Filme haben Meryl Streep zum Durchbruch verholfen?

Meryl Streeps Durchbruch kam mit Filmen wie „Die durch die Hölle gehen“, „Der Teufel trägt Prada“ und „Kramer gegen Kramer“.

Wie viele Oscars hat Meryl Streep gewonnen?

Meryl Streep hat insgesamt drei Oscars gewonnen, einen für ihre Nebenrolle in „Kramer gegen Kramer“ und zwei für ihre Hauptrollen in „Sophies Entscheidung“ und „Die Eiserne Lady“.

In welchen Genres hat Meryl Streep gespielt?

Meryl Streep hat in verschiedenen Genres brilliert, einschließlich Drama, Komödie, Musical und Biografie.

Welche Filme haben Meryl Streep zu Oscar-Nominierungen geführt?

Meryl Streep wurde für ihre herausragenden Leistungen in Filmen wie „Die Brücken am Fluss“, „Sophies Entscheidung“, „The Post“ und „Die Eiserne Lady“ mit Oscar-Nominierungen belohnt.

Hat Meryl Streep internationale Auszeichnungen erhalten?

Ja, Meryl Streep erhielt den Ehren-César in Frankreich und wurde mit der Presidential Medal of Freedom, der höchsten zivilen Auszeichnung der USA, geehrt.

Welche sozialen und politischen Anliegen unterstützt Meryl Streep?

Meryl Streep setzt sich für verschiedene soziale und politische Anliegen ein, darunter Frauenrechte, Umweltschutz und Gerechtigkeit.

Was sind Meryl Streeps aktuelle Projekte?

Meryl Streep arbeitet derzeit an den Filmen „The Prom“ und „Don’t Look Up“, die beide 2021 veröffentlicht werden sollen.

Welche Filme von Meryl Streep sind zeitlose Klassiker?

Filme wie „Die Brücken am Fluss“, „Sophies Entscheidung“ und „Der Teufel trägt Prada“ sind zeitlose Klassiker, die von jedem Filmfan geschätzt werden können.
Silke Kohl